TANGO FIVE spielt wie Waldi

TANGO FIVE spielt wie WaldiAnton, Anthony, Tonio und Tonino arbeiten hart: Stühle schleppen, Instrumente platzieren, Notenständer aufbauen. Aber statt dem verdienten Feierabend kommt etwas ganz anderes auf die vier Bühnearbeiter zu: Sie müssen den Konzertabend retten! Nicht nur als musikalische Handwerker, sondern als waschechte Virtuosen auf über 30 Instrumenten: von Violinen bis zum Flaschenhals, von der Melodika bis zum Männer-Falsett. Die rasante musikalische Weltreise gipfelt in den "Vier Jahreszeiten" – dabei lassen die vier eine rein barocke Interpretation weit hinter sich.

Interpreten:  
Bernd Ruf   diverse Instrumente + Gesang
Veit Hübner diverse Instrumente + Gesang
Gregor Hübner     diverse Instrumente + Gesang
Bobbi Fischer diverse Instrumente + Gesang
   
Regie Helfrid Foron
Bühnenbild Ewa Marta
   
Premiere Februar 2000, Stuttgart
   
Dauer 2 x 50 Minuten

Downloads: Pressefotos